Kinder & Erziehung

Geburtsvorbereitungskurs

Ev Leppin
|
8.7.21
Jede werdende Mutter hat tausend Fragen, wenn es um die Schwangerschaft und Geburt geht. Ein Höhepunkt dieser Zeit ist der Geburtsvorbereitungskurs. Neben der bekannten Kursvariante vor Ort gibt es immer mehr Anbieter, die einen Geburtsvorbereitungskurs online anbieten. Der Vorteil? Mehr Anonymität und du kannst ihn jeden Tag aufs Neue ansehen.

Geburtsvorbereitungskurs online -
auf den großen Moment vorbereiten

Ein Kind zu bekommen, für dieses verantwortlich zu sein und es bis zur Selbstständigkeit zu versorgen, ist das größte Abenteuer im Leben. Es bringt dich an deine Grenzen und darüber hinaus, denn du musst vieles lernen, von dem du heute noch gar nichts weißt. Die Schule bereitet dich nicht auf das Leben vor und nirgends wirst du das deutlicher erfahren als bei der Mutterschaft. Deshalb ist es wichtig, dass du vorbereitet bist. Denn ist das Baby da, bist du in jedem Moment gefordert.

Normalerweise bereiten sich werdende Mütter ab dem fünften Monat auf die Geburt vor und besuchen für die Geburtsvorbereitung einen Kurs an ihrem Wohnort. Dieser ist an Termine und Räumlichkeiten gebunden, die unter Umständen nicht in deinen Zeitplan passen oder aufgrund der gegenwärtigen Situation nicht wahrnehmbar sind. Deshalb ist es praktisch, den Geburtsvorbereitungskurs online zu buchen, um sich in den eigenen vier Wänden und zeitlich unabhängig auf die Geburt einzustellen.


Geburtsvorbereitung online hat ihre Vorteile

In einem Geburtsvorbereitungskurs erfährst du, wie die Geburt abläuft, welche Atemtechniken du anwenden solltest und welche Phasen dein Kind bei diesem Vorgang durchläuft. Es wird besprochen, wie dich dein Partner unterstützen kann, wenn er mit in den Kreißsaal kommt und was in den ersten Stunden nach der Geburt passiert. Hier geht es um sehr intime Details, die viele Schwangere nicht in einer Gruppe besprechen möchten.

Solltest du die Entbindung ohne einen Partner durchstehen müssen, wahrt ein Geburtsvorbereitungskurs online deine Privatsphäre und du bekommst trotzdem alle Informationen, die du brauchst. Auf die meisten Kurse bekommst du lebenslangen Zugriff, sodass du sie dir ansehen kannst, wann immer du willst.


Vor Ort oder ein Geburtsvorbereitungskurs online?

Natürlich gibt es in einem Geburtsvorbereitungskurs vor Ort die Möglichkeit, Fragen zu klären, die deine persönliche Situation betreffen. Es gibt aber auch Onlinekurse für die Geburtsvorbereitung, bei denen du nicht nur mit der Community korrespondieren kannst. Viele Anbieter setzen zunehmend auf die persönliche Betreuung während der Schwangerschaft und stellen sich in Webinaren oder per Mail deinen Fragen.

Für viele Schwangere erscheint es sinnvoll, beide Versionen der Geburtsvorbereitung miteinander zu verknüpfen. Vor Ort lassen sich beispielsweise konkrete Fragen nach dem Kreißsaal, den dort beschäftigten Hebammen oder nach einem Geburtshaus besser klären. Dagegen ist ein Geburtsvorbereitungskurs online ständig verfügbar. Wenn du unsicher wirst und dich Ängste beschleichen, kannst du in diesem Moment den Kurs aufrufen und dich dadurch beruhigen lassen, dass alles gut wird. Jede Variante hat ihre Vorteile und wenn du diese miteinander verbindest, bekommst du die optimale Versorgung mit Informationen.

Was bringt dir ein Geburtsvorbereitungskurs?

Die Wehen setzen ein und das Kind wird geboren – daran kannst du nichts ändern, denn die Natur kontrolliert diesen Vorgang. Lediglich das Datum lässt sich durch einen Kaiserschnitt bestimmen, wozu dann ein Geburtsvorbereitungskurs?

Die Geburtsvorbereitung dient neben den praktischen Aspekten auch deiner mentalen Stabilität. Wenn du weißt, dass Schmerzen auf dich zukommen werden, bist du nicht überrascht, wenn dich die Wucht der Presswehen zu überrollen scheint. Du wirst vorbereitet sein, wenn die Öffnungsphase der Gebärmutter nicht nach zwei Stunden abgeschlossen ist, sondern der Muttermund erst nach einem halben Tag die notwendigen zehn Zentimeter Durchmesser erreicht hat.

Dieses Wissen wird dir die Schmerzen nicht völlig nehmen, aber du wirst das Gefühl haben, dass alles richtig ist. Das Wissen um die Abläufe einer Geburt gibt dir ein wenig Halt und Sicherheit in einer Situation, in der du absolut nichts mehr kontrollieren kannst. In diesem Moment ist etwas Struktur zum Festhalten hilfreich, verbunden mit dem Wissen, dass du es überstehen wirst.


Onlinekurs ist nicht gleich Onlinekurs

Mit etwas texterischer Begabung und technischem Know-how kann jeder einen Geburtsvorbereitungskurs online kreieren. Ob er dir vermittelt, was wichtig ist, ist eine ganz andere Sache. Deswegen nehmen wir für viivaa nur die Onlinekurse ins Programm, die dir bei der Geburtsvorbereitung wirklich helfen. Das heißt, dass die Kurse von Hebammen oder Ärztinnen zusammengestellt wurden oder von Frauen, die selbst schon Kinder geboren haben und daher wissen, wovon sie reden.

Einige Kurse verbinden das praktische Wissen auch mit Yoga-Übungen oder speziellen Atemtechniken wie beispielsweise Rebirthing. Durch diese Übungen werden traumatische Erfahrungen der eigenen Geburt angesprochen und aufgelöst, damit diese während der Geburtsphase nicht erneut ausgelöst werden. Diese spezielleren Inhalte wirst du in einem Geburtsvorbereitungskurs vor Ort möglicherweise nicht finden. Hier auf viivaa hast du dagegen die Möglichkeit, dir die Kurse auszusuchen, die inhaltlich am besten zu dir passen und dir auch von spirituellen Dingen rund um die Geburtsvorbereitung erzählen.

Wenn du Mutter wirst, dann verändert sich dein Leben von einem Tag auf den anderen. Du wirst nie wieder derselbe Mensch wie vor deiner Schwangerschaft sein. Darauf solltest du vorbereitet sein. Es geht nicht nur um die physischen Abläufe einer Geburt. Es ist die ungeheure Verantwortung für ein Menschenleben, die plötzlich in deinen Händen liegt. Mit diesen Dingen musst du dich schon vor der Geburt befassen, selbst wenn es zu diesem Zeitpunkt noch Theorie ist. Mit einem Geburtsvorbereitungskurs, der online oder in deinem Heimatort stattfinden kann, hast du den ersten Schritt in die richtige Richtung getan. Alles Liebe für dich und dein ungeborenes Kind.


Weitere Artikel, die Dich interessieren könnten

Regelmässig frischer Input für dich

Lass dir ein bis zwei Mal im Monat von viivaa frischen Input in deinen Briefkasten liefern. Wir stellen dir neue Onlinekurse vor, versorgen dich mit interessanten Interviews zusammen mit Coaches und Experten rund um persönliches Wachstum und regelmässig lassen wir für dich coole Benefits und Aktionen vom Stapel.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.